blóð·lát


blóð·lát
n.
1) потеря крови
2) мед. кровопускание

Old Norse-ensk orðabók. 2013.

Смотреть что такое "blóð·lát" в других словарях:

  • Tableau — ◆ Ta|bleau 〈[ blo:] n. 15〉 1. 〈Theat.〉 wirkungsvoll gruppiertes Bild 2. 〈El.〉 Tafel, auf der Ergebnisse angezeigt werden 3. 〈veraltet〉 Gemälde 4. 〈österr.〉 Tabelle, Übersicht ● Tableau! (Ausruf der Überraschung, bes. wenn man sich geschlagen… …   Universal-Lexikon

  • bleu — bleu, bleue [ blø ] adj. et n. m. • bloi, blo, blefXIe; frq. °blao;cf. all. blau I ♦ 1 ♦ Qui est d une couleur, entre l indigo et le vert, dont la nature offre de nombreux exemples, comme un ciel dégagé au milieu du jour (⇒ azur), certaines… …   Encyclopédie Universelle

  • Pueblo — indianische Siedlung * * * Pu|e|blo auch: Pu|eb|lo I 〈m. 6 oder m.; , 〉 Angehöriger eines der vier Indianervölker (Zuni u. a.) im Südwesten der USA II 〈n. 15〉 Dorf der Pueblo mit kastenförmigen, neben u. übereinandergeschachtelten Steinhäusern… …   Universal-Lexikon

  • Re — Re; re·able; re·absorb; re·absorption; re·accept; re·access; re·accession; re·acclimatization; re·acclimatize; re·accommodate; re·accommodation; re·accounting; re·accredit; re·accreditation; re·acetylation; re·acknowledge; re·acquaint;… …   English syllables

  • Nordgermanische Religion — Als Nordgermanische Religion wird die Gesamtheit von Kulten und diesen zugrunde liegenden religiösen Vorstellungen verstanden, die in vorchristlicher Zeit im skandinavischen Raum verbreitet waren. Inhaltsverzeichnis 1 Hintergrund 2 Vorwikingische …   Deutsch Wikipedia

  • bhlendh- —     bhlendh     English meaning: pale, reddish     Deutsche Übersetzung: “fahl, rötlich”; “undeutlich schimmern”; “trũbe sein or machen” (also durch Umrũhren of water etc); “irren, schlecht sehen”; “Dämmerung”     Note: It belongs probably to… …   Proto-Indo-European etymological dictionary

  • Blau — 1. Wir sollen alles nur blau, blau lassen. (Holl.) Unter der statthalterschaftlichen Regierung soll der Vorschlag gemacht worden sein, den Soldaten statt der bisherigen blauen, weisse Dienstkleidung zu geben. Da es aber bei näherer Untersuchung… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Montag — 1. Am Mentig ist der Hebean, am Zeinstig thu ich, was i ma; am Miggta ist der Wochamarkt, am Donnstig schaff i au nit stark, am Freitig lass i Freitig sein, am Samstig hilf i am Sonntig rein. (Ehingen a.D.) – Birlinger, 1121. 2. Auf einen guten… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Eastern Lombard language — Eastern Lombard Spoken in  Italy Region & …   Wikipedia

  • bhel-4 and bhlē-, bhlō-, bhlǝ- —     bhel 4 and bhlē , bhlō , bhlǝ     English meaning: leaf; bloom     Deutsche Übersetzung: “Blatt, Blũte, blũhen; ũppig sprießen”     Note: probably from bhel “to swell” in sense of “vegetable lushness “ and ‘swelling = bud”     Material: Gk …   Proto-Indo-European etymological dictionary

  • Auge — 1. Ab Auge, ab Herz. (Luzern.) 2. Als das aug erfüllet, so ist dem bauch genug gethan. – Henisch, 152. 3. An den Augen sieht man, was einer ist und was er kann. 4. An den augen tevblein vnd in den hertzen tevflein. – Trymberg, Renner, um das Jahr …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.